Die Konditorei & Confiserie Georg JAMIN

wurde 1907 im schönen Sachsenhausen, dem traditionellen Apfelweinviertel Frankfurts, gegründet. Auf der Schweizer Straße, dem Herzen des Viertels, sind wir heute bereits in der vierten Generation für Sie da. Unser Firmengründer Georg Jamin eröffnete nach einer illustren Reise durch Europa mit vielen Stationen in den ersten Häusern der Branche seine eigene Konditorei. Sein Unternehmergeist war schnell mit Erfolg gekrönt. Das Geschäft wurde vergrößert und mit einem Café an den heutigen Firmenstandort in der Schweizer Straße 54a verlegt. Der Firmengründer starb 1946. Das Geschäft wurde erst von seiner Frau und dann von seinem Sohn weitergeführt. In der dritten Generation hat Georg Jamin III., der Enkel des Firmengründers, die Konditorei übernommen. Seit Anfang des neuen Jahrtausends ist nun auch die vierte Generation mit am Werk. Im schwesterlichen Doppelpack teilen sich Cathérine und Nicole Jamin mit ihrem Team die Arbeit in der Produktion und im Verkauf.